Textverarbeitung Kult pur

ein klassiker - angefangen auf dem C64 schrieb ich mit diesem textverarbeitungsprogramm die ersten arbeiten. unter anderem einige diplomarbeiten für freundin und bruder und kollegen. die C64 version wurde noch auf diskette geliefert und gestartet. ein cooler 40-zeichen screen war nicht sehr angenehm zum arbeiten. (wenn man heutige masstäbe nimmt) doch mit dem oben abgebildeten modul für den C128 kam ein ganz neues gefühl von textbearbeitung auf. endlich - 80 zeichen konnten genutzt werden. und die ersten pull-down menüs. ich programmierte auch immer die eigenen druckertreiber dazu. somit liessen sich die features der drucker optimal nutzen. verschiedene schriftarten, doppelt hoch, doppelt breit, etc. waren plötzlich möglich. sogar mehrfarbendruck mit meinem STAR LC-10 brachte ich aufs papier. leider kann ich nirgends mehr einen screenshot davon finden.

jaja, auch bücher gab es zu diesem programm: