FRANKREICH'05

TEAM'05

10. - 17. Sept.

NEWS:


team frankreich'05

BILDER Online

Die Hauptgeschichte:

zum REISEBERICHT von Peter

Die Vorgeschichte:

Das fängt ja gut an...

Sonntag 04.09.05 17:33
-> reNé versendet das Treffpunktmail: Abfahrt Freitag 09.09.05 19:30 ab
Bazenheid in Richtung Feldkirch. Yupii, endlich ist es so weit !!

Monatg 05.09.05 Vormittag
-> Von reNé erhalte ich ein Telefon: Hallo Peter, wie geht's so? ...und
übrigens, die Kroatischen KUNA brauchst du dann nicht mehr! WAAAS ??
.. Wisi wollte eine Kontrollschildnummer einer Suzuki den Österreichischen Bundesbahnen (Verlad Feldkirch-Villach) nachmelden, worauf er die nicht ganz unwichtige Info erhielt: Dieser Zug wird aus Gründen des Unwetters bis auf weiteres nicht mehr verkehren... !

Montag 05.09.05 20:45
-> ...Als Gast werde ich bei reNé in Wil empfangen, Denise begrüsst mich
-> mit einem schelmischen Lächeln und Wisi überquert gerade Barfuss Sardinien. Wir beraten zusammen, was alles möglich wäre. Lastwagentransport nach Kroatien -Nein. MIt dem Zug nach Wien und dann nach Ungarn - Nein. Geführte Tour in der Ardèche - Nein. Nach Sardinien - Ja! Nun surf Mister PC durch ganz Sardinien auf der suche nach einem schönen Hotel. Ist gar nicht so einfach, entweder am falschen Punkt auf der Insel, oder etwas gar Teuer. reNé macht eine Mailanfrage beim Hotel La Torre wo wir im 2003 zu Gast waren. Jetzt suchen wir noch eine passende Fährverbindung, was uns aber auch nicht glücklich macht. Deshalb lässt das reNé tags darauf durch sein Reisebüro heraussuchen. Nun stellen wir uns noch die Frage nach einem Alternativprogramm. Da schlage ich Südfrankreich vor, da waren die Meisten zwar schon, aber wie so auch nicht. In der Vogelperpektive fliegen wir von der Schweiz nach Frankreich und suchen uns die schönsten Berge aus. Unsere Wahl fällt in die Region Savoie (Rhone-Alpes). Der Abend ist schon fast durch, aber es bleibt doch noch Zeit für einen gemütlichen Schwatz.
Dienstag 06.09.05 16:07
-> Offizielles Mail von der Rennleitung: Sardinien ist gestorben... es lebe
Albertville !! Yeh wir kommen. (Hoffentlich haben sie uns bereits einen Slalom ausgesteckt ;-)

Samstag 10.09.05 07:30
-> Treffpunkt Bazenheid. Abfahrt in Richtung französische Alpen.......
 


movies

unser hotel

frankreich-wiki


flagge von frankreich

karte der region